re-roll diablo 3 – es lohnt sich

diablo3logo

Heute gibt es einen Post zum Thema Diablo 3 von der Firma Blizzard. Das Spiel ist schon seit geraumer Zeit auf dem Markt, konnte mich bisher aber nicht vollständig überzeugen. Warum nicht?

Mit Diablo 3 wurden auch Auktionshäuser eingeführt. Einmal konnte man mit Spielgeld kaufen bzw. verkaufen oder mit echtem Geld. Leider hat genau diese Idee das Spiel für mich zerstört. Die im Spiel gefundenen Items waren immer schlechter als die Items im Auktionshaus und waren meist auch nicht für den eigenen Charakter brauchbar. Somit gab es für mich keine Langzeitmotivation. Auf NUR Geld farmen, hatte ich einfach keine Lust. Klar, die Grafik ist super und die Geschichte war auch nett, aber für mich war Diablo 3 eine Enttäuschung… und ich will hier nicht darauf eingehen, dass für die Playstation 3 scheinbar alles geboten wurde was sich Spieler am Mac oder PC gewünscht haben. Es fehlte die Langzeitmotivation und „GIER“ Sets komplett zu sammeln oder bestimmet Items zu erfarmen.

Aber mit Patch 2.0.1, als Vorbereitung auf das kommende AddOn Reaper of Souls, hat sich viel geändert. Das Beutesystem wurde komplett überarbeitet. Endlich findet man für seinen eigenen Charakter die passenden Items. Ausserdem neu, eine Vielzahl an legendären und Set-Items. Yeah. UND die Auktionshäuser werden zum 18.3.2014 geschlossen. Die beste Entscheidung von Blizzard. Sehr schöne Leistung! Ich habe also wieder mit Diablo 3 begonnen und es fühlt sich wie ein neues Spiel an mit den zahlreichen Änderungen des Gameplays. Es macht einfach Spass. Ich kann jedem nur empfehlen, dass er sich Diablo 3 noch mal anschaut. Ihr werdet nicht enttäuscht sein. Als zusätzliche Motivation seinen Char hoch zu leveln, gibt es momentan die Aktion 50 % Erfahrungsbonus. Damit flutscht es einfach nur im Spiel. Und es gibt eine Vielzahl von neuen Inhalten, die bereits ohne das AddOn spielbar sind.

Kleine Anmerkung zum Ende, mit dem letzten MiniPatch ist das Spiel praktisch nicht mehr spielbar unter Mac OS X. Leider. Ständig stürzt das Spiel ab, wenn man überhaupt eine Verbindung zum Server bekommt und im Spiel selbst funktioniert der sekundäre Angriff nicht korrekt. Sehr nervig, aber ich denke… auch das wird Blizzard hinbekommen. Sie sind auf dem richtigen Weg.

Was meint ihr zu dem neuen Patch? Habt ihr auch wieder zurück zu Diablo gefunden? Was haltet ihr vom AddOn? Eure Meinung einfach unten in die Kommentare.

Advertisements


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s