es muss nicht immer eine dslr sein

Das Wetter in Hamburg zeigt sich seit einigen Tagen von seiner besten Seite. Es regnet kaum noch und die Sonne strahlt mehrere Stunden am Tag. Somit eigentlich eine gute Gelegenheit mit seiner Nikon durch die Landschaften zu ziehen, aber manchmal habe ich meine liebe Nikon einfach nicht dabei. In diesen Momenten hilft mir mein iPhone. Auch damit lassen sich wundervolle Momente festhalten und zwar diesmal im Harburger Binnenhafen auf der Schlossinsel. Hier zeigt sich Harburg von seiner besten Seite. Eine schöne Esplanade mit Blick auf’s Wasser… was dem Standort noch fehlt, ist ein schönes Café in diesem Bereich.

Advertisements

2 Kommentare on “es muss nicht immer eine dslr sein”

  1. Josef sagt:

    Sehr coole Bilder. Ich ziehe auch fast nur noch ohne DSLR los, man ist einfach schneller und flexibler. Und wenn es keine Auftragsfotografie ist, dann reicht das iPhone meistens eh aus.

    • hrus sagt:

      Stimmt, dass Smartphone habe ich immer dabei und kann damit schöne Schnappschüsse machen. Wer viel einstellen möchte, kommt um eine DSLR aber nicht herum.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s