xvid auf dem palm pre

Da das Palm Pre leider keinen integrierten xvid-Player hat, habe ich lange Zeit nach einem geeigneten Player gesucht. Ich habe einige gestestet, aber ich bin noch nicht überzeugt. Als Shareware wäre der KalemSoft Mediaplayer zu nennen. Dieser bietet ein schönes Interface, aber leider kommt der Ton nicht ganz mit. Bild und Ton sind zeitlich versetzt und damit ist er unbrauchbar. Hinzu kommt, dass der Player nur für eine Testzeit frei nutzbar ist. Der Kandidat ist damit durchgefallen.

Von Jason Robitaille gibt es den MPlayer webOS Wrapper. Sehr schönes und schlichtes Interface. Sieht brauchbar aus, aber leider eine Enttäuschung. Das Bild ruckelt sehr stark und leider gibt es keine Möglichkeit irgendwas inzustellen, womit es verbessert werden könnte. Auch dieser Kandidat fällt für das Palm Pre aus.

Kommen wir zum neuen und alten Testsieger. MPlayer 1.0 von chomper. Diese App läuft einfach am besten auf meinem alten Palm Pre mit webos 1.4.5. Das Interface ist sehr simpel gehalten, aber erfüllt vollkommen seinen Zweck. An dieser Version lassen sich einige Einstellungen vornehmen. warlord9159 hat diese config.Datei möglich gemacht. Vielen Dank dafür. Nun steht dem Filmgenuss auf dem Pre nichts mehr im Wege.

Advertisements


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s